Hartmut R. Berlinicke –
„des Büchermachens ist kein Ende“

Ute Dingel „Schalen“

Ölbilder, Collagen, Porzellan

Seien Sie gespannt auf vielfältige,
humorvolle, tiefgründige, hintersinnige
Collagen von Hartmut R. Berlinicke.

Seit fast 20 Jahren ist Porzellan das
künstlerische Ausdrucksmittel von Ute Dingel.
Leitgedanke und Herausforderung ihrer Arbeit
ist der experimentelle Umgang mit diesem
kostbaren, sensibel zu bearbeitenden Material.
Sie ist fasziniert von dem besonderen Weiß,
der Durchsichtigkeit des Porzellans sowie
von der ungewöhnlichen Härte,
der einzigartigen Haptik und Eleganz.
Ute Dingel ist Mitglied im Bund Bildender
KünstlerInnen (BBK) Oldenburg,
wohnt und arbeitet in Bad-Zwischenahn.

Galeriekaffee:
Am 23. Januar 2022 von 15.30 bis 18 Uhr.

Hutkonzert (Jazz-Folk-Klassik)
mit dem Duo Dacapo:

am 5. Februar um 17 Uhr.
Detlef Wehking spielt die Geige
und Ludger Bojert die Gitarre.

Wegen der begrenzten Plätze bitten wir
um eine Anmeldung unter 04431-3164
(Anrufbeantworter)
Einladung als .pdf-Datei